corner


Spielfilme

Spielfilme A-Z

blau
54: The Director's Cut
Mark Christopher · USA 2015 · E/d · 106 min
blau
A escondidas
Mikel Rueda · E 2014 · Span/e/d · 88 min
blau
Aimée & Jaguar
Max Färberböck · D 1999 · D · 121 min
blau
Anatomy of a Love Seen
Marina Rice Bader · USA 2014 · E/d · 86 min
blau
Appropriate Behavior
Desiree Akhavan · USA 2014 · E/d · 90 min
blau
Beira-Mar
Filipe Matzembacher, Marcio Reolon · BRA 2015 · Bras/e · 83 min
blau
Bent
Sean Mathias · GB 1997 · E/d · 105 min
blau
Boulevard
Dito Montiel · USA 2014 · E/d · 88 min
blaublaublau
But I'm a Cheerleader
Jamie Babbit · USA 1999 · E/d · 89 min
blau
Chamaco
Juan Carlos Cremata Malberti · CU 2012 · Span/e · 96 min
blau
Comme des voleurs (à l'est)
Lionel Baier · CH/F 2006 · F/Polnisch/d · 112 min
blau
Cuatro Lunas
Sergio Tovar Velarde · MEX 2014 · Span/d · 110 min
blau
Eat With Me
David Au · USA 2014 · E/d · 95 min
blau
En la gama de los grises
Claudio Marcone · Chile 2015 · Span/e/d · 98 min
blau
Fresa y chocolate
Tomás Gutiérrez Alea, Juan Carlos Tabío · CU/MEX 1994 · Span/d · 108 min
blau
Garçon stupide
Lionel Baier · CH 2004 · F/d · 94 min
blau
Guidance
Pat Mills · CAN 2014 · E/d · 83 min
blau
Happy End?!
Petra Clever · D/NL 2014 · D · 86 min
blau
How to Win at Checkers (Every Time)
Josh Kim · Thailand 2014 · Thai/d · 80 min

BildBildBildBildBild

blau

Schweizer Premiere  Spielfilm

Nach dem Tod beider Eltern leben der elfjährige Oat, seine kleine Schwester und sein älterer Bruder Ek bei ihrer Tante in einem ärmlichen Aussenbezirk Bankoks. Ek arbeitet in einer Schwulenbar und hat schon seit der Schulzeit eine Beziehung mit Jai, dem Sohn reicher Eltern. Der alljährlich durchgeführten Aushebung zum Militärdienst müssen sich auch Ek und Jai stellen. In Thailand entscheidet das Los darüber, wer in die Armee einrücken muss. Doch wer genug Geld hat, sorgt dafür, dass das Los manipuliert wird.
«How to Win at Checkers (Every Time)» wird aus der Sicht des kleinen Bruders erzählt. Der Film gibt einen ungeschönten Einblick in eine Welt, die von Käuflichkeit und Korruption bestimmt wird. Regisseur Josh Kim hat aber keinen düsteren Film geschaffen, vielmehr zeichnet er seine Figuren liebevoll und einfühlsam, ohne von den eigentlichen Problemen abzulenken.

Zürich, Arthouse Movie
Do, 30. April 2015, 23.30 Uhr
Zürich, Arthouse Movie
Fr, 1. Mai 2015, 14.45 Uhr
blaublau
Itty Bitty Titty Committee
Jamie Babbit · USA 2007 · E/d · 85 min
blau
Je suis à toi
David Lambert · B 2014 · F/d · 102 min
blau
Lichtes Meer
Stefan Butzmühlen · D 2014 · D/F/E/d · 79 min
blau
Lilting
Hong Khaou · GB 2014 · E/d · 86 min
blau
Mariposa
Marco Berger · ARG 2015 · Span/e/d · 103 min
blau
Muerte en Buenos Aires
Natalia Meta · ARG 2014 · Span/e · 92 min
blau
Più buio di mezzanotte
Sebastiano Riso · I 2014 · I/d · 94 min
blaublau
Qissa
Anup Singh · D/IND/NL/F 2013 · Punjabi/e/d · 109 min
blau
Sangailé
Alanté Kavaïté · LIT/F/NL 2015 · Litauisch/E/d · 88 min
blaublau
Something Must Break
Ester Martin Bergsmark · S 2013 · S/d · 90 min
blau
Swoon
Tom Kalin · USA 1992 · E · 89 min
blau
The Watermelon Woman
Cheryl Dunye · USA 1996 · E/d · 90 min
blau
Verde verde
Enrique Pineda Barnet · CU 2012 · Span/e · 74 min
blaublau
Vestido de novia
Marilyn Solaya · CU/E 2014 · Span/e/d · 108 min
blaublaublau
While You Weren't Looking
Catherine Stewart · ZA 2015 · E/d · 104 min
blau
Xenia
Panos H. Koutras · GR 2014 · Griech/d · 128 min

 

gender symbols